Neuer Roman von Zadie Smith – „Swing Time“

Ein Buch zur richtigen Zeit Leuchtende Signalfarben – Der Bucheinband von Zadie Smiths neuem Roman springt einem sofort ins Auge. Widmet man sich der Geschichte, geht es auch hier um Kontraste – Kontraste in Form von unterschiedlichen Schicksalen. Gleichzeitig widmet sich „Swing Time“ den wichtigen und großen Themen – Familie, Herkunft, Klasse, Hautfarbe, Geschlecht und kulturelle Assimilation. Zwei Mädchen, deren Leben sich bei einer Tanzstunde kreuzen – Die namenlose Erzählerin und die gleichaltrige Tracey. Was beide verbindet ist ihre Faszination für das Tanzen und für diesen als universelle Sprache. Beide stammen aus prekären Verhältnissen, beide haben einen schwarzen Elternteil und…

House of Leaves – Ein erzählerischer und typographischer Dendritensturm

Ein Buch für Entdecker, Horror-Fans und Typographie-Liebhaber Warum verschiedene Bücher aus unterschiedlichen Genres lesen, wenn man auch eine ganze Armada von Gattungen in einem einzigen Buch zur Verfügung hat? Wer sich schon immer einem erzählerischen Dendritensturm oder Axongewitter hingeben wollte, der versuche es mit dem Metaroman »Das Haus« von Mark Z. Danielewski. Pulitzer-Preisträger Will Navidson bezieht mit seiner Frau Karen und seinen zwei Kindern sein neues Haus in Virginia. Schon nach kurzer Zeit beginnt das Haus ein dubioses Eigenleben zu entwickeln. Es manifestieren sich Räume wo vorher keine waren, die in dichtestem Schwarz getaucht, kalt und vollkommen frei von Licht sind. Fasziniert (und doch voller Angst) beginnt Navidson das Geschehen im Haus zu filmen. Ein Labyrinth aus…

Vom Buch zum Videospiel – Ein Interview mit Larissa Moritz

Larissa Moritz wurde 1996 im niedersächsischen Neustadt geboren. Nach ihrem Abitur 2015 zog sie nach Dortmund, um am SAE Institute Bochum Game Art & 3D Animation zu studieren. Was als Hobby begann, steigerte sich zu einem Berufswunsch: Computerspiele und das Schreiben zu verbinden, ist der Traum der Studentin. 2016 veröffentlichte sie mit dem ersten Teil des „Tales of Elvastron“-Universums (ToE) ihr Debüt. „Shattered World – Schattenlicht“ wurde per Selfpublishing auf den Markt gebracht. Mit „Wars of Demons“ arbeitet sie an einem Konzept zur Umsetzung ihrer Buchreihe im Game-Universum.

Über die Zukunft der Buchbranche – Ein Interview mit Martin Schmitz-Kuhl

Interview Nach seinem Studium der Politikwissenschaft, Recht und Neuere Geschichte in Darmstadt war Herr Schmitz-Kuhl als freier Journalist und Redakteur tätig. Er arbeitet zudem als Medienentwickler eines Online Fachmagazins und veröffentlicht zusammen mit seiner Frau Anke Kuhl Kinderbücher. In seinem Buch „Books & Bookster. Die Zukunft des Buches und der Buchbranche“, welches 2015 im Bramann Verlag erschienen ist, hat Martin Schmitz- Kuhl einige Vertreter der Buchbranche zur Zukunft dieser interviewt.

Bloody Mary

Rezension Das Buch „Bloody Mary: Du darfst dich nicht verlieben“ erschien als Debütroman von Nadine Roth am 12. März 2017 im Sternensand Verlag. Es ist sowohl als Ebook wie auch als Print beim Verlag und beim Buchhändler vor Ort erhältlich. Auf 560 Seiten behandelt die junge Autorin mitreißend und spannend die Geschichte der jung verstorbenen Mary Jane Wyler und des siebzehnjährigen Avian. Der Roman beginnt mit dem grausamen Mord an der sechzehnjährigen Mary Jane Wyler im Jahr 1990, daraufhin findet sich diese in der Totenwelt wieder. Seither wartet sie gefangen hinter Spiegeln darauf, bis man sie ruft, um Rache an den…