main_banner

Posts Tagged ‘Crowdfunding’

CrowdFans – Crowdfunding für Kunst & Kultur

Juni 4th, 2015 | Neue Prozesse, Produkte & Profile, Verlage der Zukunft | 0 Comments

logo crowdfans

Über die Plattform CrowdFans.de können Projekte von Künstlern über ihre Fangemeinschaft finanziert werden. Meist handelt es sich bei diesen Projekten um Events wie Lesungen, Konzerte oder Live-Hörspiele. Bei dieser Form der Finanzierung geht es also weniger um Gewinnmaximierung, sondern eher um einen gemeinschaftlichen Nutzen.

Name des Modells: CrowdFans.de
Geschäftsführer: Ines Zimzinski
Träger: Die Hoeragenten UG
Sitz: Berlin

Beschreibung und Nutzen des Geschäftsmodells:

CrowdFans.de ist eine Crowdfunding-Plattform, auf der zum Beispiel eine Band ihre Projektidee vorstellen kann und eine Crowd, also die Fans, diese Idee mit einem gewissen Geldbetrag unterstützt.  Dafür lädt der Künstler einfach sein Projekt auf der Plattform hoch und legt ein zu erreichendes Finanzierungsziel fest, welches innerhalb eines bestimmten Zeitraums erreicht werden muss. Im besten Fall findet das Projekt Zuspruch und wird von den Fans finanziert, welche als Gegenleistung dann beispielsweise Tickets für einen Auftritt oder auch eine CD zugeschickt bekommen. Es gilt das All-Or-Nothing Funding Model, das heißt: sollte das Finanzierungsziel nicht erreicht werden, erhalten alle Fans ihr bereits gespendetes Geld zurück. Neuerdings gibt es auch eine Funktion, die sich flexibles Funding nennt. Hierbei bekommen die Projekte, denen nur noch ein geringer Betrag bis zum Finanzierungsziel fehlen würde, die Zeit allerdings schon abgelaufen ist, den bisher gesammelten Geldbetrag trotzdem ausgezahlt. Die Projekte werden oft nicht nur durch Crowdfunding finanziert, sondern auch noch durch andere Formen gestützt und können letztendlich trotzdem umgesetzt werden. Read More

Crowdfunding – eine Chance für Autoren?

Februar 13th, 2013 | Internationale Entwicklungen, Neue Publisher | 4 Comments

Was ist eigentlich Crowdfunding?
Das Oxford Dictionary meint dazu folgendes: „The practice of funding a project or venture by raising many small amounts of money from a large number of people, typically via the Internet“. Viele Menschen unterstützen also finanziell ein Projekt, um dieses realisieren zu können. Dafür erhalten sie meist ein Dankeschön in Form des fertigen Werks, individuelle Geschenke, eine Gewinnbeteiligung oder Ähnliches.

Read More

UA-46076145-1