Politik, Geschichte, Soziologie, … – Der Leipziger Universitätsverlag

Während unserer Prüfungsphase benutzen wir vor allen Dingen eines – Fachbücher. Sie helfen uns, den Stoff aus den Vorlesungen zu verinnerlichen und gewiss noch einmal zu verdeutlichen, weshalb sie ein fester Bestandteil unseres Lebens sind. Doch nicht nur im Studium greifen wir auf dieses Hilfsmittel zurück, sondern auch im Beruf und in Weiterbildungen.

Der Leipziger Universitätsverlag bietet seit 1992 ein attraktives Angebot mit einem breiten Spektrum an Titeln an. Aktuell zählen knapp 1000 Stück zum Portfolio. Das Programm ist weit gefächert und der Verlag wächst kontinuierlich. Wir haben ein Interview mit dem Mitarbeiter Herrn Fischer geführt, und dabei einen Blick in den Verlag werfen können.

Weiterlesen