main_banner

Shape of the future

Sonstiges

Gruppenfoto ©Klaudia Szabo

 

Wie wir die Verlags- und Medienwelt gestalten wollen

Wer hier regelmäßig unterwegs ist, ahnt was jetzt kommt. Für alle anderen – die wir an dieser Stelle auch herzlich willkommen heißen – gilt jetzt: Aufgepasst! Denn diese Seite wird von Studenten im Lehrgebiet Electronic Publishing bei Herrn Prof. Dr. Figge an der HTWK Leipzig betreut und jedes Semester wird gewechselt. Dieses Mal sind wir, BVB-16, dabei – unser zweites Semester Buchhandel- und Verlagswirtschaft. Wir beobachten interessiert die großen gesellschaftlichen und technologischen Umbrüche, die unsere Branche kräftig durcheinanderwirbeln und möchten mit euch teilen, was wir wahrnehmen und denken. Schwerpunktmäßig berichten wir über drei große Themen: Cross- und Multimedialität, innovative Geschäftsmodelle sowie den Gegensatz von Wort und Bild. Bei ersterem geht es um die Vielfältigkeit der Contentverwertung, bei letzterem soll die Frage im Vordergrund stehen, ob unsere Gesellschaft immer stärker visuell geprägt ist und wie sich das in der gesamten Branche auswirkt – von der Contentproduktion bis hin zu Marketing und Vertrieb. Aber auch abseits dieser drei Leitthemen werdet ihr einiges von uns zu lesen bekommen – versprochen! Schreckt nicht davor zurück, mit uns in Kontakt zu treten, ob auf Facebook oder hier, mithilfe der Kommentar-Funktion (denn natürlich sind wir neugierig auf euch)! Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Messeführung und ein Speedmeeting auf der Frankfurter Buchmesse. Ihr werdet rechtzeitig davon erfahren – garantiert! Abgesehen davon möchten wir dafür sorgen, dass schon bald neue Stellen auf unserer Jobbörse verfügbar sind. Also, seid gespannt!

Wir wünschen euch eine angenehme Zeit und einen aufregenden (Bücher- und Medien-) Frühling 🙂

Viele liebe Grüße

Euer Team von Verlage der Zukunft

Autor: Lukas Wohlfarth

Gruppenfoto ©Klaudia Szabo

 

Tags: , , , , , , , , , ,

2 Responses to “Shape of the future”

  1. Nora says:

    Super Initiative! Werde ich im Auge behalten und an FreundInnen und Bekannte in der Verlagsbranche weitergeben 🙂

  2. Wencke says:

    super! weiter so! bin sehr gespannt 🙂

Lass uns doch einen Kommentar da.

UA-46076145-1