main_banner

Unser Speedmeeting in Leipzig – auch 2017 ein voller Erfolg

Auch auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse veranstalteten wir von „Verlage der Zukunft“ wieder unser traditionelles Speedmeeting. Junge Hochschulabsolventen und Unternehmen aus der Buchbranche waren eingeladen, sich gegenseitig kennenzulernen, und für den ein oder anderen ergibt sich in Zukunft daraus auch ein attraktives Jobangebot.

Die Organisation gestaltete sich im Vorfeld diesmal nicht ganz einfach, da unser Team chronisch unterbesetzt war. Mit viel Engagement gelang es uns dennoch tatsächlich, kurzfristig eine ausreichende Zahl an Unternehmen und Bewerbern zusammenzubringen. Trotz verschiedener Umwege und Missgeschicke waren am Ende doch alle gekommen. Wir verbrachten zusammen zwei Stunden voller interessanter Gespräche und knüpften eine Vielzahl neuer Kontakte.

Unsere Gäste dieses Jahr waren Herr Wagner vom Ravensburger Verlag, Herr Gerlach vom Audio Verlag, Evi Holzmair von neobooks, Herr Gaßmann von der Crossmedia-Publishing-Firma Mediatext,  Frau Kleinhans von Dörrich Kleinhans & Partner und Frau Paquin  von Bommersheim Consulting. Sie trafen auf unsere Bewerber, allesamt bereits mit Erfahrung aus der Buchbranche und einem gerade abgeschlossenen oder laufendem Studium. In kurzen, achtminütigen Gesprächen mit nachfolgendem Wechsel der Gesprächspartner konnten sich alle kennenlernen und einen Eindruck vom neuen Branchennachwuchs gewinnen. Die kurze Gesprächszeit erwies sich für viele als Herausforderung, bot aber auch die Möglichkeit, sich schnell ein sehr intensives Bild voneinander zu machen.

Für das leibliche Wohl sorgte hervorragend das Catering der Leipziger Messe, und neben den Gesprächen konnten sich alle auch davor, danach und während der kurzen Essens- und Trinkpausen locker und informell unterhalten.

Trotz des nicht immer geringen Aufwandes für unser Orga-Team, sind wir abschließend sehr zufrieden, dass am Ende doch noch alles so gut und relativ reibungslos geklappt hat. Es war ein weiteres sehr erfolgreiches Speedmeeting und ich denke, wir können da auch für unsere zufriedenen Gäste sprechen. Nun bleibt uns nur noch die Übergabe an unsere (wieder etwas zahlreicheren) Nachfolger – in diesem Sinne, auf ein Wiedersehen in Frankfurt!

 

Autor: Niklas Gaube

Tags: , , ,

Leave a Reply

UA-46076145-1