Weihnachtskalender: Türchen 13

Backtipp: Vanillesterne mit Quittengelee

Heute möchte ich euch meine persönlichen Lieblingsweihnachtsplätzchen zeigen. Ich habe diese köstlichen Sternchen irgendwann in einer Frauenzeitschrift in einem Back-Special entdeckt. Nur habe ich leider das Heftchen nicht mehr gefunden. Aber zum Glück habe ich das Rezept damals in mein eigenes Back- und Kochbuch aufgenommen. Ich freue mich sehr, euch jetzt mein Lieblingsrezept vorzustellen:

Zutaten
Plätzchenteig: Deko:
250 g kalte Butter 100 g Butter
400 g Mehl 150 g Quittengelee
150 g Zucker 80 g Puderzucker
1 Ei 2 Vanilleschoten
1 Prise Salz…….….

Zubereitung
Für den Teig:
Schneidet die kalte Butter in kleine Stücke. Butter, Mehl, Zucker, Ei und Salz zunächst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Formt ihn zu einem flachen Fladen und stellt ihn für etwa eine Stunde kalt.
Wenn ihr den Teig aus dem Kühlschrank holt, könnt ihr den Backofen schon einmal auf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen. Den Teig auf etwas Mehl etwa 0,5 cm dick ausrollen und eine gerade Anzahl von Sternen ausstechen. Die ausgestochenen Sterne legt ihr auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backt sie etwa 7 bis 10 Minuten, bis sie hellbraun sind.

Für die Deko:
Während es die Plätzchen im Ofen schön warm haben, kratzt ihr die Vanilleschoten aus. Als nächstes schmelzt ihr die Butter und verrührt diese mit der Hälfte des Vanillemarks und einer der ausgekratzten Vanilleschoten. Der Rest des Vanillemarks und die zweiten Schote wird mit dem Puderzucker gemischt.
Die heißen Plätzchen sofort nach dem Backen mit der Vanillebutter bestreichen und auskühlen lassen. Jetzt erwärmt ihr das Gelee leicht und rührt es glatt. Auf die Hälfte der Sternchen Gelee streichen, mit einem zweiten Sternchen bedecken und leicht andrücken. Zum Schluss dem Vanillepuderzucker dick bestäuben und am Besten ein paar Tage gut verschlossen in einer Dose aufbewahren, damit sich das Vanillearoma gut entfalten kann.
Und schon habt ihr super leckerer Plätzchen! Schmecken sie euch auch so gut wie mir?

Und nun zum Gewinnspiel:
Heute gibt es zu unseren leckeren Vanillesternen ein kleines Bilderrätsel. Apropos Stern. Kennt ihr auch diesen Stern?

Rebus Kopie

_  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _

 

Ich hoffe ihr seid noch nicht zu voll mit Vanillesternen, um euch zu erinnern, dass ihr heute noch einmal die Chance habt, mit einem Foto von euren Schokoladenweihnachtsmännern an ungewöhnlichen Orten einen großartigen Sachpreis vom Goldmann Verlag zu gewinnen! Schickt das Foto bitte an xmas.vdzu@gmail.com mit dem Betreff „Weihnachtsmann“, einer kleinen Erläuterung dazu und bitte benennt das Foto mit eurem Vor- und Nachnamen. Wir freuen uns darauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.