main_banner

Posts Tagged ‘Börsenverein des deutschen Buchhandels’

Auf in die Zukunft – Innovation braucht die Buch- und Kulturbranche

Februar 4th, 2018 | Verlage der Zukunft | 0 Comments

Verlage der Zukunft auf Besuch zur future!publish 2018

Schon zum dritten Mal fand in Berlin die future!publish statt. Diese Veranstaltung versteht sich als Kongress für die Buchbranche mit vielen innovativen, spannenden Themenstellungen und einem geselligen Beisammensein – getreu dem Motto: Mindflow – Workflow – Networking.

Ein vielseitiges Programm auf der future!publish 2018

Der Kongress bietet allen Interessierten aus der Branche Kurzvorträge, Vorträge und Workshops zu innovativen Lösungen für Produktgestaltung, Marketing und Verkauf. Also alles, was die Buchbranche braucht, um Print- wie Digitalprodukte an den Mann bzw. an die Frau zu bekommen.

Auch wenn es vielen Verlagen noch vor Metadaten graut, sie sind wichtige Faktoren für Marketing und Vertrieb. Diesem Thema widmete sich der Workshop Metadaten, Standards, Datenströme – pain or gain? Denn nur gut gepflegte Metadaten sorgen für Sichtbarkeit, die für Verlage und Handel immer wichtiger wird. Der Workshop informierte über Standards und kommende Instrumente, die für die Erschließung von Inhalten und den Austausch von Metadaten von Bedeutung sind und für datenbasiertes Autoren-, Händler- und Endkundenmarketing genutzt werden können.

In dem Vortrag Autorendienstleister – der Verlag als Serviceprovider für Autoren konnten die Zuhörer aktiv mitmachen und darüber diskutieren, was ein Verlag heutzutage für Autorenservice anbieten kann und sollte. Denn immerhin braucht es ja grundlegend keinen Verlag mehr, um als Autor zu publizieren. Der Vortrag ging der Frage nach, welche Serviceleistungen Verlage entwickeln können, um den Autor an sich zu binden und welche Konsequenzen diese Autorenorientierung auf das Denken und Handeln von Verlagen hat. Read More

Bookfairy – Die umfassende Unterstützung für den Buchhandel

Juni 29th, 2015 | Neue Prozesse, Produkte & Profile | 0 Comments

Bookfairy Logo

Das Projekt Bookfairy ist vor allem für den stationären Buchhandel interessant. Die vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels unterstützte Idee, die gerade noch entwickelt wird, soll Buchhändlern ein individuelles, an sie angepasstes Novitäten-Portfolio bieten. Dabei sollen die Vorteile von Buchmessen, Vertreterbesuchen und klassischem Vorschauversand vereint werden.

Bookfairy soll als umfassendes Informationsportal für den Buchhandel etabliert werden. Muss ein Buchhändler sich sonst durch Berge von Vorschauen diverser Verlage kämpfen, um zu entscheiden, welche Novitäten er in sein Sortiment aufnimmt, trifft Bookfairy eine persönliche Auswahl für den Händler. Somit übernimmt dieses Portal die Beratungsfunktion, die ursprünglich der Verlagsvertreter innehatte. Über Videos, die Web-Seminaren ähneln sollen, kann sich der Buchhändler inspirieren lassen und zusätzlich Verkaufsempfehlungen zu den einzelnen Titeln erhalten.

Read More

Mit High-Speed ins Business

Mai 11th, 2015 | Neue Prozesse, Produkte & Profile | 0 Comments

Am 18. Juni wird auf den Buchtagen in Berlin das erfolgreiche Konzept des Speed-Datings aufgegriffen. Nach großem Zuspruch auf der Leipziger Buchmesse, können auch in Berlin innerhalb von zehn Minuten Kontakte mit Verlagen und anderen Unternehmen der Buchhandels-und Medienbranche geknüpft werden.
Es können sich alle eingetragenen Startup-Unternehmen anmelden, deren Produkte oder Dienstleistungen einen Bezug zur Buchbranche aufweisen.
Das Speed-Dating wurde vom „startup-club“ des Börsenvereins ins Leben gerufen.

Weitere Infos und den Link zum Anmeldeformular gibt es hier: startup-club.net

Wir wünschen allen Teilnehmer einen spannenden und erfolgreichen Tag!

Autorin: Melanie Uhlig

  • Archiv

  • Verlage der Zukunft teilen


    Instagram
  • Kooperationspartner

    Buchakademie

    Buchmesse

    FuturePublish

    Leipziger Buchmesse

    MediaText Jena

    Bücherfrauen

    ECPMF

    ECPMF

  • Messeführungen auf der Leipziger Buchmesse 2017

    Auch auf der Leipziger Buchmesse 2017 veranstalten wir wieder unsere Messeführungen! Neben der traditionellen Führung der Bücherfrauen gibt es diesmal einen Rundgang zum Thema Fantasy-Verlage. Die genauen Infos und das Anmeldeformular findet ihr ab sofort >>hier<<.
  • Beliebte Themen

UA-46076145-1