Neuer Monat – Neues Thema

Hallo liebe Leser*innen,

da es sich hier um den ersten Artikel seiner Art handelt, erklären wir euch kurz worum es geht. Immer am Ersten des Monats informieren wir euch – unabhängig um welchen Wochentag es sich handelt – darüber, was euch im laufenden Monat erwarten wird. Zusammengefasst: ein knapper Newsfeed.

Der Mai steht dabei ganz im Zeichen der Frage, wie Verlage, Unternehmen und Institutionen der Verlagsbranche es schaffen, im Zeitalter der Schnelllebigkeit und Digitalisierung das Buch als gedrucktes Produkt attraktiv und wettbewerbsfähig zu halten.

Ihr dürft euch auf Artikel über die Wertigkeit von wunderschön ausgestatteten Sammelbänden, die altehrwürdige Büchergilde Gutenberg und die neuartigen Ladenkonzepte von Thalia, Hugendubel & Co. freuen. Außerdem haben wir als i-Tüpfelchen ein Interview mit dem auf Buchillustrationen spezialisierten Verlag „Kunstanstifter“ für euch geplant.

Ihr dürft also gespannt sein. Wir sehen uns dann am 06.05. wieder.
Bis dahin, eure VdZu-Redaktion.

Artikel von: Sophie Franke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.