Storyworlds – von bärtigen Zwergenfrauen und langhaarigen Elben

Man nehme an, jemand verfolge die Informationen zur neuen Serie Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht, die im September 2022 auf Amazon Prime erscheinen soll, und stößt dabei auf erste Fotos der Charaktere. Etwas fällt direkt auf – die Zwergenprinzessin Disa hat keinen Vollbart und die männlichen Elben kurze Haare. Doch warum ist es, dass Fans direkt wissen, dass daran etwas nicht ganz stimmt? An diesem Beispiel möchten wir Euch die enorme Bedeutung von Storyworlds in den Medien vor Augen führen. Als “Storyworlds”, bzw. Geschichtenwelten, werden in der Erzähltheorie fiktive Welten beschrieben, die durch verschiedenste Medienformen im Kopf…

Secondhand-Schätze und Wattpad-Findings

Wenn Menschen mich fragen, was für Bücher ich gerne lese, kommt meine Antwort wie aus der Kanone geschossen: Fantasy. Ich bin ein großer Fan von Fantasy-Büchern, in denen man von anderen Welten und Wirklichkeiten liest und bei denen man vergisst, welche Sorgen oder Probleme man im Alltag hat. Ich flüchte mich gerne in diese irrealen Bücher und erfreue mich an den verschiedenen Geschichten, von denen ich durch das Lesen das Gefühl habe, ein Teil zu sein. Ob Zauberei, Mysterien, außerirdisch, übernatürlich oder futuristisch: Fantasy-Bücher haben etwas für jedes außergewöhnliche Thema übrig. Der Großteil meines Bücherregals ist voll mit Fantasy-Romanen, bzw….

„Was machen die ganzen Leute hier?“ – Interview mit Nina MacKay

Im Rahmen der diesjährigen digitalen Buchmesse in Leipzig, fanden diverse Veranstaltungen auf dem YouTube-Kanal „Studium rund ums Buch“ statt. Auch Nina MacKay, Autorin der Black Forest High-Reihe, wurde von den Studierenden des Studiengangs Buch- und Medienwirtschaft mit Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement interviewt. Dabei beantwortete sie unter anderem Fragen von ihrem Eindruck der diesjährigen digitalen Messe, ihrer Schreibroutine sowie aktuellen Projekten.   Das Gespräch wurde live via YouTube gestreamt, sodass auch ZuschauerInnen die Möglichkeit hatten, Fragen per Livechat zu stellen. Das Interview wurde von Michelle Mädler geführt.     Wie ist die LBM dieses Jahr für dich?   Ja, also die LBM [Leipziger Buchmesse, Anm. d.Red.] ist dieses Mal natürlich ganz anders, weil alles online…